Backen mit Haribo

Von Benedikt Bögle

Copyright: EMF

Ein Backbuch für alle Haribo-Fans: Bei EMF ist ein Band erschienen, der Rezepte für Süßes mit Gummibärchen bietet. „HARIBO. Das fröhliche Backbuch“ versammelt auf knapp 100 Seiten Rezepte, die sich wohl am ehesten für einen Kindergeburtstag eignen und in denen durchweg Gummibärchen und andere Gummi-Produkte der Hauptdarsteller sind. Die kleinen Bären zieren Kuchen und Torten, werden zu Eis verarbeitet oder gehören zu einem Lebkuchenhaus. Die Ideen sind teilweise sehr originell (etwa das Eis), teilweise nicht sehr erfinderisch (die Goldbären auf einen Muffin legen). Zudem finden sich „Rezepte“, die im wesentlichen darin bestehen, Tüten zu basteln, die dann mit den Gummierzeugnissen gefüllt werden – das hat mich Backen dann nicht mehr allzuviel zu tun. Allerdings finden sicherlich schöne Ideen für Parties – vorwiegend wohl eher mit Kindern.

Haribo. Das fröhliche Backbuch
EMF, 96 Seiten, EUR 8,99

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s