In deiner Schuld

Von Benedikt Bögle

Copyright: Penguin

Tessa und Marcus wollen einen schönen Familienurlaub in Griechenland verbringen, der auch ihre zerrüttete Ehe, so hoffen sie, wieder in Ordnung bringen wird. Doch schon am ersten Tag kommt es ganz anders: Beinahe wäre ihr gemeinsamer Sohn Josh im Meer ertrunken, wäre da nicht dieser Fremde wie aus dem Nichts aufgetaucht und hätte Josh das Leben gerettet. Tessa und Marcus stehen jetzt in der Schuld dieses Fremden Mannes – Dave. Wieder zurück in England, fühlen sich Tessa und Marcus von ihm verfolgt. Immer wieder taucht er bei ihnen zuhause auf, immer wieder bemerken sie ihn an einer Straßenecke. Bilden sie sich das alles nur ein? Oder geht vom Retter ihres Sohnes wirklich eine Gefahr für die Familie aus? Immer weiteren entfernen sich die beiden Eheleute voneinander, immer größer wird die Ehekrise. Was hat das alles mit Dave zu tun? Versucht er gar bewusst, die kleine Familie zu zerstören? Sabine Durrant ist mit „In deiner Schuld“ ein packender Thriller gelungen. Dem Leser ist bis zuletzt überhaupt nicht klar, welche Rolle Dave spielt. Ist er am Unglück der Familie schuld? Oder erweist er sich viel eher als eine Art Schutzengel? Packende Spannung bis zur letzten Seite!

Sabine Durrant: In deiner Schuld
Penguin 2020, 429 Seiten, EUR 11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s