Die polnische Küche

Von Benedikt Bögle

„Die polnische Küche ist bunt, sehr vielseitig und kann den Einfluss ihrer Nachbarländer nicht verleugnen“, schreibt Sylwia Erdmanska-Kolanczyk. Sie muss es wissen: Ihr Kochbuch „Die polnische Küche. Traditionelle Rezepte neu zubereitet“ ist beim Leopold Stocker Verlag erschienen. Tatsächlich ist die polnische Küche bei uns relativ unbekannt. Oder haben Sie schon einmal „Salzgurkensuppe“ gegessen, Sauerkrautsuppe oder Sauermehlsuppe? Neben diesen für unseren Geschmack vielleicht etwas ungewöhnlich klingenden Rezepten bietet das Buch vieles weitere mehr: Kohlrouladen etwa, gefüllte Eier oder Blumenkohl mit Paniermehl und Butter. Ein schönes Kochbuch mit vielen Ideen und Einblicken in die relativ unbekannte Küche unserer Nachbarn.

Sylwia Erdmanska-Kolanczyk: Die polnische Küche. Traditionelle Gerichte neu zubereitet
Leopold Stocker Verlag 2019, 128 Seiten, EUR

Copyright des Bildes: Leopold Stocker Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s